Radtour nach Lauenburg

2. April 2009

Gestern war ein richtig schöner Tag zum Cachen, da das Wetter einfach herrlich war und im Norden noch eine Menge Caches warteten. Diese Gelegenheit haben k4r573n und ich genutzt und eine ausgedehnte Radtour zu machen. Es ging von Brietlingen über Lüdershausen durch die Felder nach Artlenburg, dann nach Lauenburg und am Elbeseitenkanal zurück.

Das Ergebnis kann sich sogar sehen lassen: 54,7 Kilometer in 9 Stunden, 18 von 19 Caches gefunden.

Um die Eindrücke festzuhalten, habe ich viele Fotos für meine Geocaching-Galerie gemacht.

Eine Antwort auf “Radtour nach Lauenburg”

  1. André sagt:

    Auf dem Lüneburg-Graffiti steht der Alte Kran auf einer Wiese. Wie sinnvoll...

Schreibe einen Kommentar: